Kategorie: Praxis
Thema: Phonophorese
Datum: 03.-05.08.2017
In der Phonopherese verbindet sich jahrtausendaltes Wissen: Durch Stimmgabeln mit einer entsprechenden Frequenz können "Ver-Stimmungen" und Blockaden lösen. Der Körper bzw. Teile von ihm sind in "Missstimmung", die durch die richtige Frequenz wieder in Harmonie hergestellt werden kann und einen Impuls gesetzt wird, um den "innenen Heiler" zu aktivieren.
Durch das Aufsetzten der therapeutischen Gabel auf betreffene (Akupunktur-)Punkte/Stellen nimmt der Körper eine spürbare Vibration auf, die der Mensch als sehr angehem empfindet. Diese "Information" wird als Impuls wahrgenommen und aufgenommen. Der Köper entspannt sich - die Organismus und die Seele "tankt".
Aber wohin mit den ganzen Stimmgabeln? Da kam mir die Idee von einem Baum. Nach einiger Planung habe ich es umgesetzt. Hier ist das Ergebnis - nein, das bleiben nicht die einzigen Stimmgabeln - es werden bestimmt noch mehr.

    

 
Kategorie: Hypnose
Thema: Straßenhypnose, Düsseldorf
Datum: 03.-05.08.2017
Düsseldorf ist eine tolles Stadt - wenigstens für Hypnotiseure. Mit der Gruppe Hypno2go klären wir die Passanten über die Mythen von Hypnose auf. Welche Chancen und auch welche Risiken bietet Hypnose? Was ist das überhaupt?
In den letzten zwei Tagen haben mehr als 150 Personen in Düsseldorf am eigenen Leib erfahren, wie sich Hypnose anfühlt - und das auf der Straße. Denn jeder kann es bei uns ausprobieren.
Heute gibt es noch die nächste Chance. Zwischen 10 und 15 Uhr sind wir wieder auf dem Platz vor den Shodow-Akarden und versetzten die Leute in Trance. Hier einige Eindrücke:

   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok